Suchergebnisse

  1. K

    Wie kann ich ihm helfen?

    Ja, der Lebensrythmus ist entscheidend. Für den Älteren ist meist was Dauerhaftes wichtig und er steckt dann oft mehr Emotionen hinein, um das zu erreichen. Der jüngere Part ist es gewohnt, dass alles noch schnelllebig und endlich ist. Sollte der Ältere sich aber dieser Tatsache bewusst sein...
  2. K

    Wie kann ich ihm helfen?

    Hallo, also, ich bin auch 46, habe zwar schon graue Schläfen, das aber schon seid ich Mitte 30 war. Ich trage keine Karohemden und bin in der Freizeit Sänger in einer Alternative-Rock Band und gehe sehr gerne in Clubs und auf Konzerte etc.. :-) Aber zum Thema: Eine solche Verbindung ist...
Top