Suchergebnisse

  1. S

    Introvertiertheit - ein Manko, Pluspunkt oder egal?

    Immer wieder liest man in Studien, die meisten Frauen würden einen extrovertierten Mann suchen. Daraus könnte mann schliessen, Introvertiertheit wäre eine Behinderung oder Extroversion etwas sehr wünschenswertes. Es könnte auch sein, dass der psychologische Begriff Extroversion von den meisten...
  2. S

    Fluch der Schönheit

    Hier werden wild die Begriffe schön, hübsch, attraktiv, sexy usw. durcheinander geworfen. Schön, wohlgeformt mag zwar angenehm anzusehen sein, aber es fehlt möglicherweise der gewisse Reiz um hübsch zu sein. Um dann für den jeweiligen Betrachter attraktiv zu sein, sollte man dessen Typ sein. Die...
  3. S

    Unverheiratete Partner haben keine Rechte!

    Zusammenwohnende, nicht-verheiratete Paare haben besondere Pflichten und Rechte: siehe Bedarfsgemeinschaft (früher eheähnliche Partnerschaft).
  4. S

    Wie schlimm finden Männer Celulite?

    es ist kein Schönheitsmerkmal, aber auch nicht das wichtigste an einer Frau. Viel wichtiger ist der Grund für und die Konsequenzen deiner Frage. Wenn es so schlimm für Männer wäre, würdest du dich immer Kämmerchen einsperren und dich nie mehr in die Nähe von Männern trauen? Du kannst dich...
  5. S

    Ich bin w 27 und hatte noch nie Sex. Ist das für Männer ein Problem?

    alles kein Problem, solange du nicht aus Verklemmtheit Jungfrau bist, d.h. wenn du über Sexuelles (theoretisch) reden kannst, deinen weiblichen Reize nicht vollkommen versteckst und Sex als etwas Natürliches betrachtest, du aber nur Sex UND Liebe willst.
  6. S

    Ist stummes Ansehen schon Flirten?

    #32: vielleicht wollte sie mit dem SLK-Zweitwagen nur tiefstapeln um dich mit ihrem Ferrari nicht abzuschrecken :-) Nun sprich sie endlich an und hab nicht so solche Minderwertigkeitskomplexe. Ein Auto kann man von der Stange kaufen. Deine Persönlichkeit nicht. Im schlimmsten Fall kannst du...
  7. S

    Wann sterben "Neandertaler" aus? Schadet lesen wirklich Frauen?

    Du beleidigst den Neandertaler, wenn du ihn mit dem neuzeitlichen homo stolidus vergleichst. Woher willst du wissen, dass Neandertaler dumm gewesen sind (sie hatten sogar ein grösseres Gehirn) und nicht gerne gelesen hätten, wenn es damals schon den Buchdruck gegeben hätte? :-) Mit solchen...
  8. S

    Sollen wir eindeutige "Single" bzw. "Vergeben" Zeichen für Menschen einführen?

    #30: die grüne Schleife. siehe auch Wikipedia Eintrag zu "Alleinstehender" #26: dann werden dich Leute allein schon wegen der Schleife eher ansprechen
  9. S

    Um jeden Preis schlank - sehen Männer dann auch über mögliche Essstörungen hinweg?

    #30: "Das Fett, was der Körper nicht angreift, um es für absolute Notzeiten zu speichern, ist nicht als Pölsterchen identifizierbar." exakt! und deswegen soll es auch nicht weg. In denke, die FS sollte lieber an einem positive Körpergefühl arbeiten als sich zu Tode zu schrumpfen und sich...
  10. S

    Sollen wir eindeutige "Single" bzw. "Vergeben" Zeichen für Menschen einführen?

    #27: das neue Zeichen wäre wohl schon ein guter Anlass jemanden anzusprechen ("was bedeutet dieses Zeichen?", "ich habe meines zu Hause vergessen" usw) Ja, ich denke auch einige sind zu "stolz" zuzugeben, dass ihnen ein Partner fehlt (ein Mangel!) und wollen ja nicht bedürftig erscheinen...
  11. S

    Um jeden Preis schlank - sehen Männer dann auch über mögliche Essstörungen hinweg?

    #29: der Körper ist doch kein statisches lineares System, das alles speichert was gegessen wird und immer konstant Energie verbrennt! Ihren Grundumsatz hat ihr Körper vermutlich auf das Minimum gesenkt. Jeder verdaut Nahrung unterschiedlich, ihrer vermutlich optimal. Auch die Fettspeicherung ist...
  12. S

    Ich wünsche mir ein Kind aber es soll ein Sohn sein. Warum will ich einen Jungen?

    #12: ich habe nach Regeln der deutschen Grammatik die Berufsbezeichung Lehrer als generischen Maskulinum verwendet. wenn ich männliche Lehrer meinen würde, hätte ich männliche Lehrer geschrieben. mehr hier: [Mod. = keine Fremdverlinkungen bitte!]
  13. S

    Schämt ihr euch Single zu sein?

    Ich denke auch, dass man sich nicht dafür schämen muss, Single zu sein. Allerdings wird man in manch anderen Ländern (evtl. auch am Lande?) oder von älteren Generationen schief angeschaut, wenn man in einem gewissen Alter noch nicht verheiratet ist oder war, weil es dort üblich ist/war schon...
  14. S

    Ich wünsche mir ein Kind aber es soll ein Sohn sein. Warum will ich einen Jungen?

    Ich glaube du solltest dir lieber eine Hund zulegen. Laut Studien geben Lehrer für die gleiche Arbeit eine bessere Note, wenn ein Mädchen- statt einem Jungenname darauf steht.
  15. S

    Den Herren der Schöpfung den ersten Schritt überlassen?

    #16: bist du m oder w? wenn keiner von beiden den 1.Schritt macht, dann ist die Erfolgschance 0%. Deswegen sollte Frau nachtreten, falls er zu schüchtern ist. Aber bitte keinen Tritt in den Schritt :-)
  16. S

    Sollen wir eindeutige "Single" bzw. "Vergeben" Zeichen für Menschen einführen?

    #17, 19: ok, leider ist meine Frage zu missverständlich formuliert und ich kann sie nicht mehr editieren. Ich meinte mit den Zeichen eher "ich bin auf Suche (Partner, ONS, etc)" vs. "ich möchte nicht angemacht werden/lasst mich in Ruhe". Es würde dem unzufriedenen Ehemann frei stehen, ob und...
  17. S

    Sollen wir eindeutige "Single" bzw. "Vergeben" Zeichen für Menschen einführen?

    #12: genau deswegen kam mir die Idee Nocheinmal für alle: ich schlage ein freiwilliges, zeitgemässes Zeichen vor, auf das man sich einigt, damit es möglichst viele verstehen. Da laut den anderen Threads viele Probleme haben den Beziehungsstatus von anderen zu erkennen und von Signalen...
  18. S

    Schämt ihr euch Single zu sein?

    Wie leicht fällt es euch euren Singlestatus vor anderen zuzugeben? Wie rechtfertigt ihr euch? Seid ihr überzeugter Single (brauche keinen Partner), anspruchsvoller Single (noch nicht der/die Richtige gefunden) oder unfreiwilliger Single (nicht so attraktiv, keine Gelegenheiten). Sprecht ihr 1)...
  19. S

    Sollen wir eindeutige "Single" bzw. "Vergeben" Zeichen für Menschen einführen?

    Ja, der Ehering ist eine der Traditionen, aber der Ring am Finger ist m.E heutzutage nicht mehr so zuverlässig, da auch viele Singles Ringe als reinen Schmuck tragen. Die Hand ist auch nicht immer so gut zu sehen wie z.B. ein Hals- oder Armband. Heutzutage wird auch nicht mehr so viel oder...
  20. S

    Sollen wir eindeutige "Single" bzw. "Vergeben" Zeichen für Menschen einführen?

    Eine sehr harte Reaktion von dir, Frederika. Für dich sind also alle Verheirateten und alte Traditionen gestört? Nirgendwo erwähne ich, dass das verpflichtend wäre! Es könnte jeder freiwillig tragen, wo und wann sie/er es will um anderen ein Signal zu geben.
Top